.



 

Contentbereich:

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Dienstag, 9. Januar 2018

Sonstiges
wellcome - praktische Hilfe für Familien nach der Geburt
Termin:
9.1.2018 - 31.7.2018

Detail-Angaben
Kurs-Nummer:
206
Referentin/Referent:

Ansprechpartner für interessierte Familienund Ehrenamtliche:

Jutta Laplant,  wellcome Koordinatorin und Diplom-Pädagogin

Tel. 06561-9477689 oder email eifelkreis@wellcome-online.de


Anmeldung:
Jetzt anmelden

Mütter werden heute meist nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt - trotz aller Freude über das Neugeborene - der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbett-Familie: das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keinen Urlaub mehr. Gut wenn Familie oder Freunde in dieser Zeit unterstützen können. Allerdings sind diese immer öfter über das Land verstreut. Wer nach der Geburt eines Kindes keine Hilfe hat, aber Entlastung benötigt, bekommt diese von wellcome. Im ersten Lebensjahr des Kindes kommt eine ehrenamtliche Mitarbeiterin ein- bis zweimal in der Woche für zwei bis drei Stunden zu der betroffenen Familie nach Hause und leistet individuelle Hilfe. Sie wacht z. B. über den Schlaf des Babys während die Mutter sich erholt, sie kümmert sich um das Geschwisterkind, sie begleitet die Zwillingsmutter zum Kinderarzt oder sie hört einfach mal zu. Somit leistet wellcome einen Beitrag zu einer Gesellschaft, in der Kinder willkommen sind und ist eine moderne Nachbarschaftshilfe, die Fachlichkeit und bürgerschaftliches Engagement verbindet.

Neben der praktischen Hilfe, die die "wellcome-Engel" mit viel Herz und Engagement leisten, berät die Koordinatorin Mütter und Väter bei Fragen rund ums erste Lebensjahr.


SERVICE



WWW-Links



Diese Seite erreichen Sie unter: http://www.bistum-trier.de/goto/?3:88771
 



Grafik: Das Logo des Bistums Trier (HOME).