Soziale Lerndienste im Bistum Trier



Social-Bookmark: Google Social-Bookmark: Facebook Social-Bookmark: Twitter Social-Bookmark: Xing Social-Bookmark: E-Mail


Hauptinhalt

BFD Leistungen

Folgende Leistungen werden im Bundesfreiwilligendienst gewährt:
  • Vermittlung der Einsatzstelle
    die Sozialen Lerndiensten unterstützen bei der Suche nach einer Einsatzstelle

  • Begleitung und Beratung während des gesamten Dienstes

  • Bildungstage in einer Gruppe mit anderen Freiwilligen

  • Monatliches Taschengeld

  • Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
    dazu gehören: Krankenversicherung, Arbeitslosengeld, Rentenversicherungsbeitrag
    Arbeitgeber und Arbeitnehmeranteile

  • Übernahme gegebenenfalls anfallender Kosten für Vorsorgemaßnahmen, z.B. Impfungen

  • gesetzllicher Urlaubsanspruch

  • qualifizierte Bescheinigung und Zeugnis

  • gegebenenfalls Anerkennung als Praktikum und bevorzugter Hochschulzugang

  • gegebenenfalls Anerkennung als fachpraktischer Teil zur Erlangung der Hochschulreife


Marginalinhalt




Footer

Footer