Offizielle Internet-Präsentation der Abteilung Jugend


Seitenkopf / Subnavigation



Hauptnavigation


Hauptinhalt


Unsere Arbeitsprinzipien

Die Abteilung Jugend sichert durch eine transparente Konferenzstruktur Partizipation der Einrichtungen an Entscheidungen ab. Derzeit wird eine neue Konferenzstruktur für die Abteilung aufgestellt.

Die Fachkonferenzen, Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise gewährleisten eine hohe Fachlichkeit und Professionalität für die Abteilung.


Für die Arbeitsbereiche 1.6.1 - Diözesane Maßnahmen und Ministrantenpastoral sowie 1.6.2 - Jugendeinrichtungen einschließlich der Außenstellen (Fachstellen (Plus)) ist ein Qualitätsmanagement nach den Prinzipien der European Foundation for Quality Management (EFQM) eingeführt. Regelmäßige Einführungen und Fortbildungen sichern den Standard.






Foto:  Motiv: 017_euregio