Das Museum am Dom Trier bietet spezielle Führungen zur Vorbereitung auf die Erstkommunion an. Das Angebot dauert 2 Stunden und umfasst eine Führung im Museum sowie eine anschließende kreative Arbeit. Folgende Themen bieten wir an:


Christus – der andere König


1.  Anhand verschiedener Bilder lernen die Kinder in einem ersten Teil Jesus als einen ganz besonderen König kennen: einen König, der in einem Stall zur Welt kommt und der seinen Freunden die Füße wäscht.

 

2. In der zweiten Stunde haben die Kinder Gelegenheit, in der Zeit um Weihnachten eine kleine Krippe oder nach Weihnachten ein Kreuz in Ton zu modellieren.

Die in Ton modellierten Kunstwerke werden im Museum gebrannt und können nach ca. zwei Wochen abgeholt werden.

Kosten: 60 € Führungshonorar zzgl. 1 € Eintritt pro Person (inkl. Bastelmaterial)

Dauer: 120 Minuten



Der Fall Jesus – Eine detektivische Spurensuche

In einer interaktiven Führung durch das Museum lernen die Kinder alles über das Leben Jesu. Dazu müssen sie selbst kleine Rätsel lösen und den ausgelegten Spuren folgen. Im Anschluss wird ein kleiner Anhänger emailliert, den die Kinder zu ihrer Kommunion tragen können. Der Anhänger kann direkt im Anschluss mitgenommen werden.

Kosten: 60 € Führungshonorar zzgl. 2,50 € Eintritt pro Person (inkl. Bastelmaterial)

Dauer: 120 Minuten

 

 

Anmeldung über:

Tel.: 0651/7105-255

Mail: museumspaedagogik@bistum-trier.de

Die Führungen können Di-Sa ab 9 Uhr und So ab 13 Uhr stattfinden.

Spätester Termin ist immer um 14:30 Uhr.

Aufgrund der großen Nachfrage (insbesondere im Frühjahr), empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Beide Programme können auch von Grundschulklassen gebucht werden.
Gruppengröße: max. 24 Kinder