Fünf neu gestaltete Museen laden Sie ein, Geschichte zu erleben und in Kunstwelten einzutauchen.

 

Neben dem Museum am Dom Trier präsentieren auch das Stadtmuseum Simeonstift Trier, das Karl-Marx-Haus Trier, das Rheinische Landesmuseum Trier sowie seit 2015 auch die Schatzkammer der Stadtbibliothek moderne Dauerausstellungen sowie abwechslungsreiche Sonderausstellungen.

 

Jedes Museum hat dabei sein eigenes, unverwechselbares Profil:


Zu den Highlights zählen das barocke Geburtshaus von Karl Marx, wertvolle Exponate zur Geschichte Triers im Stadtmuseum, der spektakuläre römische Goldschatz im Landesmuseum, der Egbert-Codex in der Schatzkammer sowie die einmaligen spätantiken Deckengemälde im Museum am Dom.

Unter dem neuen Dach "Museumsstadt Trier" werden die vier Museen in Zukunft miteinander auftreten und gemeinsame Veranstaltungen anbieten.

 

Museumsstadt Weitere Informationen zu den Museen:

 

Stadtmuseum Simeonstift Trier

 

Rheinisches Landesmuseum Trier

 

Museum Karl-Marx-Haus Trier

Schatzkammer