Webangebot der Pfarreiengemeinschaft Mittlere Mosel


Hauptinhalt


Mo, 17.06.2019

Pfarreienreform

Firmvorbereitung in der Pfarrei der Zukunft Wittlich: Resonanzabend in Niederscheidweiler

Am 01.01.2020 wird die neue „Pfarrei der Zukunft Wittlich“ errichtet und damit eine Weiterentwicklung von kirchlichen Angeboten und christlichem Engagement in vielen Bereichen angestoßen. Auch die Vorbereitung von jungen Menschen auf den Empfang des Firmsakramentes ist dabei im Blick, erste Ideen sind entstanden und sollen nun diskutiert werden.
Viele Ehrenamtliche engagieren such in Zusammenarbeit mit den pastoralen Mitarbeitern in der Firmvorbereitung, ob als Katecheten, Firmbegleiter*innen, in der Begleitung von sozialen Projekten oder bei liturgischen Angeboten. Die Mitglieder der Räte tragen für das Feld der Katechese eine besondere Verantwortung, auch die Eltern haben ein Interesse an diesem kirchlichen Angebot.

Die Arbeitsgruppe „Firmvorbereitung in der PdZ Wittlich“ lädt alle Interessierten aus den jetzigen Pfarreiengemeinschaften Alftal, Landscheid, Manderscheid, Salmtal, Traben-Trarbach und Wittlich herzlich zu einem Resonanzabend am Montag, 17. Juni 2019 um 19:30 Uhr in das Bürgerhaus in Niederscheidweiler (Hauptstraße 39) ein. Erste Ansätze für eine „Firmvorbereitung in der Pfarrei der Zukunft Wittlich“ werden vorgesellt und sollen gemeinsam diskutiert werden.

Bei Rückfragen stehen die Verantwortlichen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung, ebenso das Dekanatsbüro Wittlich (Mail sandro.frank@bistum-trier.de / Tel. 0151 400 15 884). Um eine kurze Anmeldung an die genannte Mailadresse wird gebeten.