Webangebot der Pfarrei Heilig Kreuz, Schwalbach


Hauptinhalt


Ansprechpartner

Kirche – das sind Menschen, die für Gott und die anderen Menschen da sind. Hier finden Sie unsere Haupt- und Ehrenamtlichen…

  • » Pfr. Hans-Georg Müller
    Pfarrer
    Pfarrer-Johannes-Schulz-Platz 1, 66773 Schwalbach
    Telefon: 0 68 34 / 5 21 34 · E-mail: pfarrer@schwalbachheiligkreuz.de



    Leiter der Pfarrgemeinde

  • » Dr. Konrad Hoffmann
    Subsidiar
    Hauptstraße 206, 66773 Schwalbach
    Telefon: 0 68 34 / 9619694



    Als Subsidiar wird Dr. Hoffmann bei uns auch als "15. Nothelfer" bezeichnet. Er ist Pfarrer im Ruhestand, hilft aber in der Pfarrei Heilig Kreuz bei Bedarf aus. Man trifft ihn ziemlich sicher als Zelebranten der Eucharistiefeier in der Kapelle Papiermühle, sonntags um 8.30 Uhr. Er besucht nach Möglichkeit die 85jährigen der Pfarrei. Aber auch sonst hat er stets ein offenes Ohr, wenn er angefragt oder gebraucht wird - wie es einem Nothelfer eben entspricht.

  • » Elisabeth Faller
    Gemeindereferentin
    Hauptstraße 206, 66773 Schwalbach
    Telefon: 0 68 34 / 95 69 67-7 · E-mail: e.faller@schwalbachheiligkreuz.de



    Elisabeth Faller arbeitet im Team seit September 2009 mit. Ihre Schwerpunkte liegen in der Familienarbeit, Schulseelsorge und Caritas. Außerdem ist sie für verschiedene Aktionen (Sternsinger, Klepperaktion, Bolivienkleidersammlung) zuständig.

  • » Ewald Langenfeld
    Diakon mit Zivilberuf
    Hauptstraße 206, 66773 Schwalbach
    Telefon: 0 68 34 / 56 81 21 · E-mail: ewaldlangenfeld@web.de


    Diakon Langenfeld stellt sich vor:
    1993 begann ich meine Ausbildung zum Diakon mit dem theologischen Fernstudium an der Domschule Würzburg. Nach meiner Diakonenweihe im Jahr 1999 begann meine Tätigkeit als Diakon mit Zivilberuf (Sportlehrer an der Berufsschule der RAG in Völklingen-Fenne) in der Seelsorgeeinheit St. Josef, Elm-Derlen und Maria Himmelfahrt, Elm-Sprengen.
    Als ich 2001 in den Vorruhestand versetzt wurde wechselte ich in die Seelsorgeeinheit St. Martin, Schwalbach und Herz-Jesu, Griesborn, um meinen Heimatpfarrer und väterlichen Freund Herrn Pastor Johannes Stahl tatkräftig zu unterstützen.
    Seit der Neugründung der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach liegt nun mein Dienst schwerpunktmäßig bei den Wortgottesdiensten und der Krankenkommunion in den Altenpflegeinrichtungen unseres Ortes. Auch die Besuche der alten und kranken Menschen zuhause gehört zu meinem Tätigkeitsfeld. Darüber hinaus bleiben die liturgischen Dienste bei Beerdigungen, Taufen und Hochzeiten.
    Da Schwalbach auch mein Heimatort ist, tue ich meinen diakonischen Dienst von Herzen gern inmitten bekannter und vertrauter Menschen.
    Meine Familie gibt mir hierbei Rückhalt.