Neue Mitarbeiterin im Dekanat Ahr-Eifel.



Bereichsuntermenü:


 

Contentbereich:

Dekanat Ahr-Eifel

Dekanat Ahr-Eifel


Neue Mitarbeiterin im Dekanat Ahr-Eifel
 

Johanna BeckerSeit 1. September 2019 hat das Dekanat Ahr-Eifel eine neue Mitarbeiterin: Pastoralassistentin Johanna Becker. Sie wurde im Rahmen ihrer Ausbildung zur Pastoralreferentin ins Dekanat Ahr-Eifel versetzt. Hier wird sie nun für die Bereiche Jugend- und Schulpastoral zuständig sein.


Frau Becker ist 1992 in Wittlich geboren. Nach dem Abitur hat sie für ein Jahr einen Bundesfreiwilligendienst an der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Marienburg/Wittlich absolviert. In dieser Zeit reifte der Entschluss zum Theologiestudium. So startete sie 2013 mit dem Studium in Trier, welches sie 2018 erfolgreich abschloss. Im September 2018 begann sie ihre Ausbildung zur Pastoralreferentin im Dekanat Remagen-Brohltal. Nun wird sie die verbleibenden zwei Jahre der Ausbildung im Dekanat Ahr-Eifel verbringen.

Frau Becker ist in der kirchlichen Jugendarbeit groß geworden. Sie ist nach der Kommunion Messdienerin geworden und hat sich später an verschiedenen Stellen in der Jugendarbeit der Pfarreiengemeinschaft Wittlich und darüber hinaus eingebracht. Sei es bei der Katholischen jungen Gemeinde (KjG), als ehrenamtliche Leiterin einer Ferienfreizeit oder durch die musikalische Mitgestaltung von Jugendgottesdiensten. Die positiven Erfahrungen, die sie selbst in ihrer Jugend machen durfte sind für sie Motivation und Ansporn besonders unter den veränderten Bedingungen mit und vor allem für Kinder- und Jugendliche zu arbeiten. 

 



Diese Seite erreichen Sie unter: https://www.bistum-trier.de/goto/?11186
 



Grafik: Das Logo des Bistums Trier (HOME).