Contentbereich:

Pastorale Grundaufgaben

Pastorale Grundaufgaben


Kommunionhelferausbildung
 

Unter der Bezeichnung „Kommunionhelfer/in“ helfen Gläubige ehrenamtlich in den Pfarreien bei der Austeilung der Kommunion. Damit unterstützen sie die Geistlichen und tragen zum Gemeindeleben bei.

    

Die Grundausbildung dauert einen Tag. Dabei wird sich mit dem Thema „Kommunionhelfer in der Gemeinde und bei der Krankenkommunion“ beschäftigt. Nach Bearbeitung durch das Bischöfliche Generalvikariat erhalten die Teilnehmer eine Beauftragungsurkunde des Bischofs. Meist wird die Beauftragung für eine bestimmte Pfarrei oder für die Pfarreiengemeinschaft ausgestellt. Die Beauftragung gilt für fünf Jahre.

      

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt in Absprache mit dem zuständigen Pfarrer (und dem Gemeinderat). Das Mindestalter beträgt 25 Jahre. Der Anmeldebogen ist von der Pfarrei auszufüllen und an das Bischöfliches Generalvikariat, ZB 1.1.3 Pastorale Grundaufgaben, Arbeitsbereich Liturgie und Kirchenmusik, Mustorstraße 2, 54290 Trier; Fax: 0651/7105-405 zu richten oder auch gerne per E-Mail an: liturgie@bgv-trier.de .

Termine - Visitationsbezirk Koblenz

Forum Vinzenz Palotti, Vallendar

17. Februar 2018
(Anmeldeschluss: 19. Januar 2018)

29. September 2018
(Anmeldeschluss: 31. August 2018)

Termine - Visitationsbezirk Saar

Geistliches Zentrum, Völklinger Straße 197, 66346 Püttlingen


13. Januar 2018
(Anmeldeschluss: 15. Dezember 2018)

29. September 2018
(Anmeldeschluss: 31. August 2018)

Termine - Visitationsbezirk Trier

St. Josefsstift, Franz-Ludwig-Straße 7, 54290 Trier


17. Februar 2018
(Anmeldeschluss: 19. Januar 2018)

13. Oktober 2018
(Anmeldeschluss: 14. September 2018)

Kosten

Die Kurse sind für die Teilnehmer kostenlos, sie müssen nur die Fahrtkosten tragen         

Die Anmeldeformulare für diese Kurse finden Sie am am Seitenende

SERVICE

Ansprechpartner: Christa Bertrang




Diese Seite erreichen Sie unter: https://www.bistum-trier.de/goto/?5317