Allgemeines zum Jahr der Barmherzigkeit.



Bereichsuntermenü:


 

Contentbereich:

Dekanat Ahr-Eifel

Dekanat Ahr-Eifel


Allgemeines zum Jahr der Barmherzigkeit
 
Jahr der BarmherzigkeitEine Vielzahl von Hintergrundinformatonen zum "Jahr der Barmherzigkeit" finden Sie auf der Internetseite des Bistums Trier (s. Bild)





Einen "Werkstatt-Abend" für Ehrenamtliche hat das Dekanat am 6. April 2016 um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Altenahr angeboten: Neben einem Impulsvortrag zum Jahr der Barmherzigkeit und den "Werken der Barmherzigkeit" gibt es viele Anregungen unterschiedlicher Art und ein Büchertisch zum Thema lädt zum Stöbern ein. HIER finden Sie die ausführlichen Informationen.Diese Veranstaltung kann auf Anfrage auch an anderen Orten des Dekanates stattfinden.


Ausstellung mit Bildern von Beate Heinen zum Thema: Barmherzigkeit
Von Freitag, 16. bis Donnerstag, 29. September 2016 in der Pfarrkirche St. Sebastianus, Bad Bodendorf.
Die Öffnungszeiten der Kirche bitte dem Schaukasten entnehmen oder im Pfarramt St. Peter, Sinzig, erfragen (Tel.: 02642-97710) - in der Regel täglich von 15.00 bis 17.00 Uhr.
Möglichkeit zur Begegnung mit der Künstlerin: Sonntag, 25. September, 15.00 Uhr in der Kirche.


Veranstaltungen in Maria-Laach zum "Jahr der Barmherzigkeit":

jeweils um 20.00 Uhr nach der Komplet; im Klosterforum:
  • "Recht-Gerechtigkeit-Barmherzigkeit. Die Christliche Steigerungsformel."
    Montag, 10. Oktober 2016, Referent: Br. Simeon Staub
(Informationen beim Dekanat Remagen Brohltal, Tel: 02636-80977-0)


Kirchenkonzerte zum Jahr der Barmherzigkeit:
Sonntag, 23. Oktober 2016, 17.30 Uhr Pfarrkirche in Eckendorf
Sonntag, 6. November 2016, 16.00 Uhr Pfarrkirche in Leimersdorf
Zu den beiden Konzerten laden die Instrumentalisten, Sänger und Sängerinnen, unter der Leitung von Heinrich Fuchs herzlich ein.
Statt Eintritt wird um eine Sprende für gemeinnützige Zwecke gebeten.

 



Diese Seite erreichen Sie unter: https://www.bistum-trier.de/goto/?1:130793
 



Grafik: Das Logo des Bistums Trier (HOME).